Treffen am Nikolaustag: Mittwoch, 6.12.17 ab 19:00 Uhr in der Waldlust

Am Nikolaustag, Mittwoch, 6.12.17 ab 19:00 Uhr in der Waldlust.

Liebe Unterstützer unserer Bemühungen um die Zukunft Deerth!

Spontan haben wir uns nach der Ratssitzung zu einer zeitnahen Feier am Nikolaustag ab 19:00 Uhr am gewohnten Ort in der Waldlust verabredet.

Nun stellt sich die Frage, was wird dort geschehen?

Unser Kassenverwalter Herbert Frohn meinte, dass wir ein Buffet finanzieren können, wenn jeder seine Getränke selbst bezahlt.

Die Waldlust wird uns bereitstellen wahlweise:

  • Grünkohl mit Kasslerbraten und Mettwürsten oder
  • KIchererbsencurry.

Wer weiss, ob er / sie kommen kann, bitten wir bis Dienstagmittag, 5.12.17, um eine Anmeldung über das nachstehende Formular.



Unentschlossene dürfen auch kommen. Eine Anmeldung erleichtert aber die Planung.

Geplant ist dieser Ablauf:

  • Begrüßung 
  • Selbstbedienung am Buffet und gemeinsames Essen
  • Strukturiertes Gespräch.
  • Im letzten Schritt eines Projektes sollte man überlegen:
  1. Was ist gut gelaufen?  + der Zusammenhalt,  + das Ergebnis,  + …
  2. Was weniger gut? – die Kungeleien der Verwaltung, die wir aufdecken konnten, 
  3. Wie geht es weiter?

Der dritte Punkt scheint uns besonders wichtig zu sein, denn wir haben immer betont, dass wir eigentlich für etwas kämpfen.

  • Hier sind viele schon aktiv  z.B. in den Vereinen, Organisationen … rund um den Deerth
  • Andere überlegen, ob sie individuell mehr machen könnten
  •  Was? – Hier könnten Ideen gesammelt werden oder konkrete Angebote vorgestellt werden
  • und es wird die Frage aufkommen, ob die Bürgerinitiative weiter machen wird
  • Schluss!, Themen?, Treffen?, Internet? …

Wir laden alle ein, sich hierzu Gedanken zu machen und diese am Abend einzubringen.

Viele Grüße,  der Lenkungskreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.